Deutsch | English

Antennentechnik zieht nach Weimar um

News

Ab 19.06.2017 führt Antennentechnik Bad Blankenburg GmbH seinen Betrieb in Weimar fort (In der Buttergrube 3-7, 99428 Weimar, Tel. 03643 / 47 71 100). Das neue Gebäude, mit größerer Produktionsfläche für optimierte Produktionsprozessabläufe, befindet sich im Gewerbe- und Industriegebiet Weimar-Legefeld, direkt an der Autobahn A4, Ausfahrt Weimar. Der neue Standort ist auch eine Bestätigung für die erfolgreiche und kundenorientierte Geschäftsentwicklung im Bereich der Antennentechnologie.

Erweiterte Produktionsfläche

Ab 19.06.2017 führt  Antennentechnik Bad Blankenburg GmbH seinen Betrieb in Weimar fort (In der Buttergrube 3-7, 99428 Weimar, Tel. 03643 / 47 71 100). Das neue Gebäude, mit größerer Produktionsfläche für optimierte Produktionsprozessabläufe, befindet sich im Gewerbe- und Industriegebiet Weimar-Legefeld, direkt an der Autobahn A4, Ausfahrt Weimar. Der neue Standort ist auch eine Bestätigung für die erfolgreiche und kundenorientierte Geschäftsentwicklung im Bereich der Antennentechnologie.

Großer Schritt Richtung Zukunft

„Wir möchten die Gelegenheit ergreifen, allen unseren Kunden, die uns durch die letzten Jahre begleitet haben, ganz herzlich zu danken“, sagt Dr. Michael Weber, Geschäftsführer der Antennentechnik Bad Blankenburg GmbH. „Der Umzug ist ein großer Schritt Richtung Zukunft“, erläutert Weber weiter. Der neue Standort bietet hochmoderne Büroräume, viel Platz für die Produktion und ausreichend Expansionsflächen. „Wir suchen qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unser weiteres Wachstum“, so Weber.